Qualifizierungen und Seminare

Mobile Alltagshilfe inkl. Erwerb des Führerscheines Klasse B

Datum: ab April 2024 PDF herunterladen

Unser Lehrgang eignet sich für Personen, die eine berufliche Perspektive im Dienstleistungsbereich „Mobile Alltagshilfe“ suchen und über keinen Führerschein der Klasse B verfügen.

Inhalte:

In unserem Lehrgang „Mobile Alltagshilfe“ vermitteln wir Ihnen grundlegende Kenntnisse in der Pflege, und Hauswirtschaftsassistenz.

Zudem legen wir großen Wert auf die berufsbezogene Sprachförderung, um Ihnen die Kommunikation im Arbeitsumfeld zu erleichtern.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist die Schulung im Arbeitsschutz und der Unfallverhütung, um die Sicherheit am Arbeitsplatz zu gewährleisten.

Mit diesem breiten Spektrum an Inhalten sind Sie bestens vorbereitet, um im Dienstleistungsbereich für Institutionen oder Organisationen tätig zu sein.

 

Voraussetzungen: 

  • Freude am Umgang mit betreuungsbedürftigen Menschen
  • Persönliche und gesundheitliche Eignung
  • Ausreichende Sprachkenntnisse

Kursinhalte: 

  • individuelles Profiling (Einzelgespräch)
  • Berufliche Orientierung (Gruppencoaching)
  • Qualifizierung Mobile Alltagshilfe
  • Erwerb des Führerscheines Klasse B
  • Betriebliche Praktikumsphase in einer Einrichtung

-> Die detaillierten Kursinhalte können Sie dem Flyer entnehmen.

Dauer:

ab Aprli 2024 für ca. 12 Monate

Montag bis Freitag | 08:45 bis 12:30 Uhr

Durchführungsform:

Präsenz

Anmeldung:

Anmelden können Sie sich direkt bei der USS GmbH.

Finanzierbar über einen Bildungsgutschein (FbW). Diesen erhalten Sie bei Ihrer Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter.

Informationen zu unseren Fördermöglichkeiten

Schulungsort

USS GmbH | Offenbach
Ferdinand-Porsche-Str. 2, Geb. F
63073 Offenbach

Route bei Google Maps

Ihr/-e Ansprechpartner/-in

Katerina Bogdanoska

Tel.: 069 848 440-106
Mail: katerina.bogdanoska@uss.de

 

zur Übersicht der Qualifizierungen und Seminare